Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Windows startet nicht, Recovery bricht bei 24% ab

  1. #1
    woo__ Foren-Neuling
    Registriert seit
    28.10.2011
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard Windows startet nicht, Recovery bricht bei 24% ab


    Hallo,

    ich besitze ein Acer Aspire 5738G und habe Windows Vista als Betriebssystem installiert.

    Mein Notebook wollte nicht mehr hoch fahren, also habe ich versucht den Auslieferungszustand wiederherzustellen. Allerdings funktionierte die Wiederherstellung nicht.

    Mein Notebook startet nach wie vor nicht. Beim Start erscheint jetzt folgende Fehlermeldung:

    ----------
    Windows failed to start. A recent hardware or software change might bet he cause. To fix the problem:

    1. Insert your Windows installation disc and restart your computer.
    2. Choose your language settings, and then click Next.
    3. Click Repair your Computer.

    If you don’t have this disc, contact your system administrator or computer manufacturer for assistance.

    File: \Windows\system32\winload.exe

    Status 0xc000000e

    Info: The selected entry could not be loaded because the application is missing or corrupt.
    -------------------

    Beim Versuch, das Betriebssystem mit der Recovery Funktion über die zweite Partition wiederherzustellen (Alt+F10 beim Start) bricht die Wiederherstellung nach 24 % ab. Es erscheint dann folgende Fehlermeldung:

    WIMApplyImage fail.Error:0x45d

    danach

    FAIL to restore image.


    Woran kann das liegen?
    Danke im voraus!


    Intel Core Duo T6600
    ATI Mobility Radeon HD4570
    3 GB Ram

  2. #2
    opheltes Forenkenner
    Registriert seit
    26.01.2011
    Beiträge
    2.267
    Danksagungen
    391

    Standard

    "Status 0xc000000e"

    Stell im Bios alles auf default setup.

    Es koennte ein Defekt der HDD vorliegen, wenn du mit einer anderen Boot CD nicht mehr starten kannst. Laut Recherche ist der SAT-Anschluss beschaedigt.

    Hast du noch Garantie ?

  3. #3
    woo__ Foren-Neuling
    Registriert seit
    28.10.2011
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hallo,

    sorry für die späte Antwort, aber ich hatte einige Schwierigkeiten mit dem Rechner selbst und mit den Tools.

    Ich weiß nicht genau, welche Festplatte in meinem Notebook verbaut ist. Im Bios stand unter HDD wdc wd3200bevt-22a23to, daher gehe ich davon aus, dass es sich um eine Western Digital handelt.

    Ich habe mir das Data Lifeguard Diagnostics runter geladen, allerdings konnte ich die Festplatte nicht mit dem Programm checken, da beim Start der Data Lifeguard Diagnostics Boot CD immer eine Fehlermeldung auftauchte, die auf eine fehlende Datei auf der CD hinweiste.

    Unable to locate the License Agreement file, DLGLICE.TXT

    Die Datei war auf der CD drauf, allerdings konnte sie beim Start nicht gefunden werden. Soweit ich im Internet nachgelesen habe, scheint dies ein häufiger Fehler zu sein.

    Letztendlich ist mir dann eingefallen das Data Lifehguard Diagnostics 5.19 auch auf der UBCD drauf ist.

    Ich habe die Festplatte im schnell Scan geprüft. Es erscheinte der ERROR/STATUS CODE 0007 und der Hinweis auf einen normalen Scan.


    Der EXTENDED SCAN wurde jedes Mal unterbrochen. Es erscheint folgende Fehlermeldung:

    TOO MANY ERRORS FOUND - PLEASE CONTACT TECHNICAL SUPPORT
    ERROR/STATUS CODE 0225

    Ich vermute daher, dass die Festplatte beschädigt ist.

    Beim Partitionieren der Festplatte treten immer häufiger Fehler auf. Das booten von Parted Magic ist auch nicht mehr möglich.

    Seltsamer Weise, konnte ich jetzt die Windows 7 DVD booten. Die Reparaturoptionen konnten mir hier jedoch nicht weiter helfen.

    Ich habe mal über die Windows 7 DVD die Festplatte mit chkdsk /f geprüft. Dabei wurde allerdings die Partition PQService geprüft, obwohl ich chkdsk über den Befehl chkdsk c: /f gestartet habe. Da sich die Partition PQService sich auf dem selben physischen Datenträger wie zuvor auch meine Bootpartition befindet, vermute ich dass die Ergebnisse der Festplattenfehlersuche auf der Partition PQService auch für alle anderen Partitionen des Laufwerks repräsentativ sind.

    Bei dem Scan erschienen folgende Meldungen:

    CHKDSK überprüft Dateien (Phase 1 von 3)…
    Der Typ des Dateisystems ist NTFS.
    Die Volumenbezeichnung lautet PQServce.
    Kritische MFT-Dateien (Master File Tabele) werden mit MFT-Spiegelunng berichtigt.

    CHKDSK überprüft Dateien (Phase 1 von 3)…
    0 Prozent abgeschlossen. (0 von 1344 Datensätzen verarbeitet)
    Beschädigtes Datensatzsegment 0 wird gelöscht.
    0 Prozent abgeschlossen. (5 von 1344 Datensätzen verarbeitet)
    Datensatzsegment 5 der Datei kann nicht gelesen werden
    0 Prozent abgeschlossen. (8 von 1344 Datensätzen verarbeitet)
    Datensatzsegment 8 der Datei kann nicht gelesen werden
    0 Prozent abgeschlossen. (24 von 1344 Datensätzen verarbeitet)
    Datensatzsegment 24 der Datei kann nicht gelesen werden
    0 Prozent abgeschlossen. (25 von 1344 Datensätzen verarbeitet)
    Datensatzsegment 25 der Datei kann nicht gelesen werden
    0 Prozent abgeschlossen. (26 von 1344 Datensätzen verarbeitet)
    Datensatzsegment 26 der Datei kann nicht gelesen werden
    0 Prozent abgeschlossen. (27 von 1344 Datensätzen verarbeitet)
    Datensatzsegment 27 der Datei kann nicht gelesen werden
    0 Prozent abgeschlossen. (28 von 1344 Datensätzen verarbeitet)
    Datensatzsegment 28 der Datei kann nicht gelesen werden
    0 Prozent abgeschlossen. (29 von 1344 Datensätzen verarbeitet)
    Datensatzsegment 29 der Datei kann nicht gelesen werden
    0 Prozent abgeschlossen. (30 von 1344 Datensätzen verarbeitet)
    Datensatzsegment 30 der Datei kann nicht gelesen werden
    0 Prozent abgeschlossen. (31 von 1344 Datensätzen verarbeitet)
    Datensatzsegment 31 der Datei kann nicht gelesen werden
    0 Prozent abgeschlossen. (32 von 1344 Datensätzen verarbeitet)
    Datensatzsegment 32 der Datei kann nicht gelesen werden
    0 Prozent abgeschlossen. (33 von 1344 Datensätzen verarbeitet)
    Datensatzsegment 33 der Datei kann nicht gelesen werden
    0 Prozent abgeschlossen. (34 von 1344 Datensätzen verarbeitet)
    Datensatzsegment 34 der Datei kann nicht gelesen werden
    1344 Datensätze verarbeitet.
    Dateiüberprüfung beendet.
    0 große Datensätze verarbeitet.
    12 ungültige Datensätze verarbeitet.
    0 E/A-Datensätze verarbeitet
    Die protokollierten Meldungen konnten nicht in das Ergebnisprotokoll übertragen werden. Status: 50.

    Garantie habe ich keine mehr. Allerdings habe ich mein Notebook im Juli an Acer zurückgeschickt. Zu dem Zeitpunkt war es noch ein Garantiefall. Der Laptop wollte nicht mehr hochfahren, der Bildschirm blieb schwarz. Ich frage mich ob Acer hier kulant ist, da ich persönlich davon ausgehe, dass es sich um das gleiche Problem handelt.
    Geändert von woo__ (01.11.2011 um 18:45 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.07.2011, 12:15
  2. Windows 7 PC abgeschmiert, startet nicht mehr!
    Von Mocks im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 07:08
  3. Windows 7 - Fragen und Antworten
    Von incredible-olf im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 21:22
  4. Windows startet nur bis "Benutzer auswählen..."
    Von demonhh im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 21:27
  5. Windows vista startet nicht richtig
    Von PCBoy13 im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.06.2009, 19:44
  6. Windows XP startet nach Ebeneverbesserung nicht mehr?!?
    Von 0verpow3r3d im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.09.2008, 22:07
  7. Windows startet sehr langsam
    Von pidaras007 im Forum Mainboards
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.08.2008, 20:30
  8. Windows Xp startet nicht
    Von Satorion im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.04.2007, 16:21

Stichworte