Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Hilfe und Tipps bei der Zusammenstellung eines Highend PC's

  1. #1
    Surfexot Foren-Neuling
    Registriert seit
    23.09.2011
    Beiträge
    6
    Danksagungen
    0

    Standard Hilfe und Tipps bei der Zusammenstellung eines Highend PC's


    Hallo liebe Gemeinde,
    Ich bin mir sicher dass Ihr mich gut unterstützen könnt. Okay ich fang mal der Reihe nach an. in den letzten Jahren habe ich meine ersten Erfahrungen mit PC Systemen sammeln dürfen und mir auch das ein-oder andere (Halb-)Wissen aneignen können. Zudem bin ich leidenschaftlicher Zocker.

    Die Faszination und die Lust einmal einen eigenen Rechner zusammen zu bauen wurde immer größer. Nun denn, jetzt habe ich demnächst das nötige Kleingeld zusammen, mir diesen Wunsch zu erfüllen. Die ersten Gedanken habe ich mir bereits gemacht und mir die Komponenten raus gesucht. Hierzu muss ich folgendes sagen: Die Produkte welche ich verbauen möchte, habe ich anhand von Testberichten selektiert. Ich habe jedoch meine Probleme damit zu erkennen, ob diese Komponenten untereinander überhaupt kompatibel sind, oder sich sogar gegenseitig ausbremsen.

    Jetzt mögen viele von Euch denken, wofür braucht der so etwas überhaupt? Meine Frage zurück, wofür braucht man einen Ferrari? Ich hab einfach Spaß daran und möchte ein Maximum an Leistung und Möglichkeit, mit den mir zur Verfügung stehenden Mitteln erzielen.

    Nun aber wieder zurück zum Thema, wenn Ihr so nett seid und Euch meine Zusammenstellung einmal anschaut? Interessant für mich sind folgende Fragen:


    • Sind die Komponenten untereinander kompatibel, oder machen andere Bauteile mehr Sinn?
    • Was ist bei meiner Zusammenstellung eher überhaupt nicht zu empfehlen?
    • Grob überschlagen, komme ich mit etwa 450,- EUR für die Wasserkühlung hin? Hier werde ich, sobald ich mich bei den Komponenten festgelegt habe, genau erkundigen.
    • Ich wollte das Betriebssystem auf einer SSD Festplatte installieren, macht das Sinn?
    • Habe ich irgendwas vergessen? Wenn ja, was? Sämtliche Kabel müssten doch dabei sein oder?


    Ich freue mich sehr über Eure Empfehlungen und Kommentare und danke Euch schon jetzt für Eure Hilfe.

    Viele Grüße.

    Gehäuse: Corsair Obsidian Series 800D - 238,00 €

    Mainboard: ASUS Rampage III Black Edition, X58 - 380,00 €

    Festplatte 1 Flash: Corsair Performance 3 128GB - 170,00 €

    Festplatte 2 : Western Digital Caviar Black 1000GB - 70,00 €

    Grafikkarte: 2 x EVGA GeForce GTX 590 Classified Hydro Copper - 1.660,00 €

    Arbeitsspeicher : Corsair Dominator-GT Memory - 12 GB : 3 x 4 GB - DIMM 240-PIN - DDR3 - 230,00 €

    Prozessor: Intel Core i7-990X Extreme Edition , LGA1366 - 870,00 €

    Netzteil: Corsair Professional Series Gold AX1200 - 230,00 €

    BluRay-Brenner: HP bd340i - 130,00 €

    DVD Brenner: LG GH22LS50 - 30,00 €

    Wasserkühlung: Aqua Tuning - genaueres folgt - etwa 450,00 €

  2. #2
    BastiFantasti Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    22.09.2011
    Ort
    Harz
    Beiträge
    221
    Danksagungen
    50

    Standard

    Naja, da hast du dir ja ein paar nette Teile rausgesucht. Den Sinn hinter diesem Rechner kann ich jedoch nicht verstehen. Selbst wenn du den "Ferrari" unter den Rechnern zusammen schrauben willst ist das etwas übertrieben.
    Die Kosten sind so immens, soetwas habe ich noch nie gesehen. Was soll der Rechner denn später machen? Eine Rakete starten?
    Einen Ferrari kauft man sich um damit Spaß zu haben, sicher auch um damit ein gutes stück anzugeben. Weil es etwas ist das nicht jeder hat. Ein Ferrari soll nur schnell und schön sein. Viele würden sagen sich sowas zu kaufen ist wie Geld zu verbrennen. Ich sehe das anders, oftmals behält ein solchen Fahrzeug seinen Wert, zumindest nach vielen Jahren steigt der Wert wieder. Es steckt außerdem ein Gewisser Mythos dahinter der es zu etwas besonderem macht.

    Den PC den du dir bauen willst, der hat damit aber nichts gemeinsam. Du verbrennst wirklich dein Geld damit!!! Jedes Dieser Teile wird irgendwann NICHTS mehr Wert sein. Spar dir das Geld und mach nen Urlaub von oder was auch immer aber bau um himmelswillen nicht diesen PC.

    Wozu brauchst du 2 mal die 590gtx? Nimm doch 2 mal die 580 oder 570! Die tuns doch auch und jeder staunt noch drüber. Du nutzt die Leistung eh nicht aus. Und in 3 Jahren sind die auch alt.

    Zum Rest kann ich nichts sagen, sicher ist ne Wasserkühlung für den PC angemessen aber für 450€?

    Du musst wissen was du machst aber in ein paar Jahren wirst du vor dem Ding stehen und dir vor den Kopf fassen.

    Ansonsten wünsche ich viel Spaß beim zusammenbauen.

  3. #3
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.767
    Danksagungen
    1.304

    Standard

    Ich kann solch einer Zusammenstellung so oder so keinen ernsthaften Kaufabsichten glauben schenken.
    Nicht einer aus der Vergangenheit, der ein änliches System zusammen bauen wollte, hat dies auch getan und mal mit Bildern belegt, dass er ihn auch wirklich gekauft hat.
    Wer sich so etwas wirklich zusammen bauen würde, würde doch zumindest so viel Stolz an den Tag legen, hier im Forum mal Bilder zu posten. Dies wurde noch nie gemacht und daher zweifel ich auch grundsätzlich die ernsthaftigkeit an.

  4. #4
    Surfexot Foren-Neuling
    Registriert seit
    23.09.2011
    Beiträge
    6
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hallo zusammen,

    zunächst einmal vielen Dank für die Antworten.

    Genau DAS waren ja meine Fragen. Aaaalso der Reihe nach.

    Ich hätte etwa genau die 4000 EUR zur Verfügung, bzw. wäre bereit diese zu investieren. Über Sinn und Unsinn lässt sich natürlich streiten. An dieser Stelle nochmals vielen Dank für Eure konstruktiven Antworten. Ich habe mir schon gedacht, dass ich mit meinem Vorhaben auf Kritik stoßen werde

    Nun denn, immun gegen Eure Einwende bin ich nicht - Setzen wir doch dann genau bei euren Beiträgen an. Zum Thema Grafikkarte habe ich ja schon den ersten Hinweis bekommen. Mir war wichtig das die Möglichkeit zur Wasserkühlung bereits vorhanden ist, weil so etwas nachträglich einzubauen trau ich mir glaube ich nicht zu. Hab in dieser Sache mal auf Youtube geforscht. Aber was meint Ihr denn was sonst noch "nicht sein muss"?

    Was ich für die Wasserkühlung ansetzen muss kann ich nicht im Ansatz sagen. Da muss ich mich, sobald die Komponenten stehen, bei Aquatuning erkundigen.

    Deinen Beitrag deutend scheint es Freaks zu geben welche nur Posten um zu Posten. Gut ob ich es ernst meine könnt Ihr nicht wissen, natürlich nicht. Ich hoffe aber trotzdem dass Ihr mir weiterhelfen werdet. Wenn es dann soweit ist, werde ich auch selbstverständlich die Fotos posten. Wie bereits geschrieben - ich lass mir Zeit und versuche nach Möglichkeit auch das ein- oder andere Schnäppchen mitzunehmen. Lediglich Geld verbrennen möchte ich natürlich nicht

    Nochmals vielen Dank an Euch und beste Grüße.

  5. #5
    Surfexot Foren-Neuling
    Registriert seit
    23.09.2011
    Beiträge
    6
    Danksagungen
    0

    Standard

    Naja - Vielen Dank für Eure Ignoranz.

  6. #6
    Avatar von lucas188
    lucas188 Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    11.03.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.976
    Danksagungen
    349

    Standard

    Ach Mensch...einer aus so vielen Threads. Der gerät ( ) schon gerne mal in Vergessenheit bzw. wird übersehen. Beim nächsten Mal evtl. einfach mal pushen und nicht gleich die Hoffnung aufgeben

  7. #7
    Avatar von ClisClis
    ClisClis Stammbesatzung
    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    4.923
    Danksagungen
    850

    Standard

    Sry.. muss ez einfach sein.. Der Gerär made my day^^

  8. #8
    Surfexot Foren-Neuling
    Registriert seit
    23.09.2011
    Beiträge
    6
    Danksagungen
    0

    Standard

    Sorry - Ging ja nicht ums vergessen, sonder eher darum nicht ernst genommen worden zu sein.

    Musste in der Tat einiges an meiner Zusammenstellung ändern. Habs jetzt aber, so denke ich, hin bekommen.
    Zumindest gibts nun kein zurück mehr *lach*

    Getz ist bestellt

    Aber ich wollt mit meinem Post jetzt kein Fass aufmachen. Euch noch einen schönen Abend.

  9. #9
    Avatar von lucas188
    lucas188 Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    11.03.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.976
    Danksagungen
    349

    Standard

    Ok
    Wie sieht die Zusammenstellung denn jetzt aus, wenn ich fragen darf?

  10. #10
    Surfexot Foren-Neuling
    Registriert seit
    23.09.2011
    Beiträge
    6
    Danksagungen
    0

    Standard

    Klar darfst Du ,

    ich hab nun so bestellt:


    • Intel Core i7-2700K 1155
    • 2 X EVGA GeForce GTX 580 Hydro Copper2, 1536MB DDR5
    • ASUS Maximus IV Extreme-Z Rev 3.0, Sockel 1155, ATX, DDR3
    • Corsair Professional Series Gold AX1200, 1200 Watt
    • WD Caviar Black 2TB SATA 6Gb/s
    • Corsair Obsidian Serie 800D, ATX, ohne Netzteil
    • LG GH22LS50 Retail
    • 16GB-Kit G.Skill RipJaws-X PC3-17000U
    • Wasserkühlung von Aquatuning
    • Corsair SSD 128 Performance 3
    • hpbd340i


    Ich hoffe ich hab nix vergessen.
    Geändert von Surfexot (03.11.2011 um 23:11 Uhr)

  11. #11
    Avatar von lucas188
    lucas188 Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    11.03.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.976
    Danksagungen
    349

    Standard

    Okay. Da hätte sich ein Push wohl doch gelohnt. Vorallem für den Geldbeutel. Ich möchte jetzt garnicht in Frage stellen, ob du diese Performance benötigst, ich sage dir nur mal, wo du das Geld rausgeworfen hast. Evtl. kannst du ja noch was zurückschicken...
    - Der 2600k hätte es genauso getan. Für 100 Mhz mehr Takt (wobei der Multi ja sowieso offen ist...) knapp 40€ mehr auszugeben halte ich für Unsinn, auch wenn der 2700k ggf. (!) mit einer etwas niedrigen VCore daherkommt.
    - Ein deutlich zu teures Mainboard. 300€ nur dafür, dass 2x x16 Lines da sind, die ~ 10% mehr Leistung als 2x x8 Lines bringen? Dass lohnt sich nicht nur nicht, das ist Geldverbrennen. Dieses reicht locker:
    http://gh.de/669685 oder http://gh.de/616425
    - Viel zu großes Netzteil. Diese haben noch genug Reserven: [http://gh.de/544258], [http://gh.de/429172].
    - Caviar Black ist sehr laut. S-ATA III braucht btw keine HDD. Eine Spinpoint F3 ist zwar derzeit ebenfalls sehr teuer, dafür leiser.
    - Geiles Gehäuse
    - Absolut übertriebener RAM. Die werden sowieso mit maximal 1600 Mhz laufen; offiziell werden nur 1333 Mhz unterstützt. Selbst mit maximalem Takt würdest du keinen Unterschied zwischen 1333er und 2133er spüren. Dass 16 GB zu viel sind, muss ich wohl nicht sagen...
    Joa, das ist so das, was mir so spontan einfällt.
    Hoffe, dass du meine Tipps beherzigst und ein "bisschen" Geld sparst - ohne Leistungsverlust.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:
Bitte wählen Sie eine Kategorie:
Mailadresse:
Ihre Frage:

Hinweis: Ihre Frage wird als Gast gespeichert. Sollte eine Antwort im Forum erfolgen, bekommen Sie diese per Email zugeschickt.


Antispam, bitte die folgende Aufgabe lösen:

 
 

Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei erster Zusammenstellung ~ 1100 €
    Von vaDerle im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 21:56
  2. Gamer PC - Hilfe bei Zusammenstellung
    Von vortex23 im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 22:23
  3. Zusammenstellung eines Gaming Pcs
    Von Siegbaert im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.11.2010, 19:03
  4. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 23:07
  5. PC Zusammenstellung - Bitte Tipps geben!
    Von Möbius im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.04.2010, 18:25
  6. Brauche Hilfe bei PC Zusammenstellung
    Von icemankimi im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.01.2010, 10:30
  7. Absturz des Pc's nach benutzen von nTune - HILFE!!!
    Von beachdream im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.01.2009, 13:44
  8. Hilfe Gamer PC Zusammenstellung
    Von Rebmob im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.08.2008, 13:21

Stichworte