Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Frage zur Beudeutung

  1. #1
    Stoffwechsel Foren-Neuling
    Registriert seit
    19.08.2011
    Beiträge
    22
    Danksagungen
    0

    Frage Frage zur Beudeutung


    Hallo an alle,

    ich habe mir vor kurzem neue Rams gekauft und zwar 6x2Gb Kingston HyperX 1333 C9D3B1/2G. Diese laufen bei 1333Mhz. Bevor ich sie gewechselt hatte, hatte ich bei Everst nachgeschaut wie viel Takt die alten haben (da ich den Kassenbon nicht mehr besaß) und Everest hat mir angezeigt 603Mhz. So, dann hab ich die alten raus und die neuen rein. Everst zeigt mir nun folgendes an: 6x 2GB DDR3-1333 DDR SDRAM (8-8-8-22 @ 609 Mhz) (7-7-7-20 @ 533 Mhz) (6-6-6-17 @ 457 Mhz).

    Ich hab das so interpretiert das die Speicher bei 609 Mhz laufen. Da mein Bord 32GB und 2000Mhz verarbeiten kann, hab ich im BIOS die Frequenz von "Automatisch" auf 1333Mhz gestellt. Aber Everest zeigt mit trotzdem immer noch das Gleiche an.

    Meine Fragen:
    1.Bei wie viel Mhz läuft der Speicher nun und
    2.Was bedeuten diese Zahlen?

    Vielen Dank im vorraus für die Antworten.

    Grüße Stoffwechsel

  2. #2
    Avatar von Horst58
    Horst58 Super-Moderator
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Skive (Midtjylland)
    Beiträge
    17.030
    Danksagungen
    2.721

    Standard

    Nee, ist schon klar!
    Die Eintragungen in den SPDs ändern sich mal überhaupt nicht.
    Die sind ja fix einprogrammiert.

    Wenn Du was über die tatsächlichen Taktverhältnisse wissen willst, mußt Du bei Everest unter Computer/Overclock nachschauen.

  3. #3
    exuser123 Banned
    Registriert seit
    15.11.2010
    Beiträge
    182
    Danksagungen
    2

    Standard

    ist doch so das der ram beim dual kit zum beispiel die 1333 mhz aus 667 mhz pro ram zusammen setzt oder ? sprich die 1333 takt wird von beiden zusammen berechnet oder ?

  4. #4
    Avatar von Horst58
    Horst58 Super-Moderator
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Skive (Midtjylland)
    Beiträge
    17.030
    Danksagungen
    2.721

    Standard

    Wenn Du da auch nur ansatzweise Recht hättest, müßte Dual-Channel ja fast eine Durchsatzverdopplung bringen.
    In echt sinds aber nur etwa durchschnittlich acht Prozent.

    Die Taktverhältnisse haben mit Dualchannel nichts zu tun.
    Auch wenn Du einen von zwei Riegeln entfernst, läuft der Verbleibende mit 667 MHz weiter. Oder eben bei Entfernung von 2 von 4 Riegeln bzw Mischbestückungen, die Dualchannel-Betrieb sowieso verhindern.

    Weils aber Double Data Rate Speicher ist, weil je Taktzyklus jeweils zwei mal Daten vom oder zum Speicher transportiert werden, hat der eben seinen tatsächlichen Takt und den effektiven Takt.
    Der effektive Takt ist also eine im System eigentlich überhaupt nicht vorkommende theoretische Größe.
    Weis aber so schön werbewirksam ist, weil 800 MHz einfach mal viel besser und schneller klingt als 400 MHz, oder eben für einige DDR3-Vertreter 1333 MHz wesentlich mehr Leistung als blos 667 MHz suggerieren, ist man bei der Bezeichnung des Rams zur Variante mit dem effektiven Takt übergegangen.

  5. #5
    Stoffwechsel Foren-Neuling
    Registriert seit
    19.08.2011
    Beiträge
    22
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ok. Jetzt hab ich's verstanden. Vielen Dank für die Antworten.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Mal ne Frage: Richtige Komponenten?
    Von Jyskal im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.01.2012, 14:54
  2. [C++] Teilen durch 0 Frage
    Von KillaMarci im Forum GFX, Webdesign und Programmierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.03.2010, 19:23
  3. Frage zur Grafikkartenkühlung
    Von Arthurd im Forum Grafikkarten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.02.2010, 16:04
  4. Frage zu Audio anlage, Digital oder Kabel?
    Von Adraxa im Forum Multimedia
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.02.2010, 16:53
  5. URL/resource & Fonts(x-height) frage
    Von pink87 im Forum Internet und Netzwerke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.12.2009, 11:03
  6. Frage zur Programmlöschung der 2. Festplatte
    Von MrPresident75 im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.12.2009, 18:55
  7. Frage zu CD's und Frage zu externen Festplatten.
    Von Shibosha im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 13:32

Stichworte