Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 30 von 46

Thema: Grafikkarte wird nicht erkannt

  1. #1
    Shikamaru Schaut sich um
    Registriert seit
    30.06.2007
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard Grafikkarte wird nicht erkannt


    hi leute,
    ich habe in meinen PC eine Geforce 4200 TI eingebaut. nun nöchte ich den treiber installierne doch dann kommt das:

    "Das Nvidia-Setup Programm konnte keine Treiber finden, die mit der Aktuellen Hardware kompatibel ist"

    Nun frage ich mich was heißt das, ich mein das er die grafikkarte nicht erkennt kann jan icht sein, wie sonst hätte ich ein bild??

    Bitte um schnelle hilfe

  2. #2
    Avatar von davidjohn15
    davidjohn15 AMD-Overclocker
    Registriert seit
    01.05.2007
    Ort
    Berlin Reinickendorf
    Beiträge
    1.307
    Danksagungen
    52

    Standard

    hey,

    gehe mal auf dieser seite, lade dir da
    mal den richtigen treiber runter(ganz unten), vllt funzt es dann!

    MFG John

  3. #3
    Shikamaru Schaut sich um
    Registriert seit
    30.06.2007
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard

    ja von daher habe ich ja den patch und nun??

  4. #4
    Avatar von oziris
    oziris Sith Lord
    Registriert seit
    14.05.2007
    Beiträge
    1.068
    Danksagungen
    20

    Standard

    Zitat Zitat von Shikamaru Beitrag anzeigen
    Nun frage ich mich was heißt das, ich mein das er die grafikkarte nicht erkennt kann jan icht sein, wie sonst hätte ich ein bild??
    Es gibt Standardmodi, die nahezu jede Grafikkarte kann (VGA/VESA). Betriebssysteme haben meist ein Modul, das diese Standardmodi mit fast jeder Hardware hinbekommt.
    Das volle Potential der Hardware wird dabei meist nicht genutzt, d.h. es wären vielleicht höhere Auflösungen möglich bzw. 3D-Hardware und spezielle Ausgänge werden nicht genutzt.
    Die CPU muss dann also 3D-Darstellungen berechenen, falls das überhaupt funktioniert und der TV-Out oder zweite Monitoranschluss gehen vielleicht nicht.

  5. #5
    Shikamaru Schaut sich um
    Registriert seit
    30.06.2007
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard

    es lag daran das alle der neue patch keine Geforce 4 Karten jeglicher art überhaupt erkennt, ich habe jetzt forceware 71.60 genommen und das ging, also immer auf ältere patches zurück greifen
    kann also gecloset werden

  6. #6
    kasaji Schaut sich um
    Registriert seit
    19.07.2008
    Beiträge
    1
    Danksagungen
    0

    Standard Grafikkarte wird nicht erkannt

    habe seit vorgestern die (PCI-e) ATI HD3850 von sapphire.
    nach einigen problemen erkannte mein pc diese dann auch - konnte den treiber installieren und hab auch mehrere std. gespielt(nach kauf eines neuen NT's (459W)).
    am nächsten morgen beim hochfahren des PC's blieb mein monitor sturr im standby modus. hab also formatiert was mir nichts gebracht hat da der monitor im standby bleibt - selbst wenn ich mit onboard boote wird die grafikkarte nirgends erkannt - selbst im geräte manager nicht - beim versuch den treiber zu installieren bekomm ich die warnmeldung ich hätte keine ATI hardware..
    meine alte grafikkarte funkt. einwandfrei am PCie slot nur die neue eben nicht.
    zurzeit ist der monitor an der onboard damit ich überhaupt was sehe .. aber wie gesagt im gerätemanager ist von der graka nichtz zu finden!
    stecker/graka ist alles vernünftig eingesteckt- defekt wird sie nicht sein da sie ja vorgestern noch funktionierte.
    mein meinboard ist ein Asus P5GC-MX vllt. ist es euch ja hilfreich das zu wissen.

    Hoffe ihr koennt helfen
    mfg

  7. #7
    DasWahreIch Findet sich zurecht
    Registriert seit
    25.11.2006
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    307
    Danksagungen
    8

    Standard

    Wenn die alte Karte funktioniert und die neue nicht, weiß ich nicht, was du hören möchtest.

    Normalerweise gibt es da keine Tricks, was man umstellen muss.

    Wenn dein Rechner die Karte nicht erkennt, wird sie einfach defekt sein.
    Umtauschen und nochmal versuchen.

    MfG

  8. #8
    Avatar von MasterOne
    MasterOne Forenkenner
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    Rendsburg bei Kiel
    Beiträge
    2.540
    Danksagungen
    56

    Standard

    Steck die neue Karte nochmall rein,wenn diese immer noch nicht geht ist sie warscheinlich defekt,kannst Du die umtauschen ?
    Was ist das für ein 459 Watt Netzteil ?
    Übrigens wilkommen im Forum .

  9. #9
    Dernadios Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    734
    Danksagungen
    18

    Standard

    Haste die Möglichkeit die Karte in einen anderen Rechner zu testen?
    Wenn sie da auch nicht funktioniert kannst du dir einigermaßen sicher sein das sie defekt ist.

  10. #10
    Avatar von MasterOne
    MasterOne Forenkenner
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    Rendsburg bei Kiel
    Beiträge
    2.540
    Danksagungen
    56

    Standard

    Onboard Grafik deaktivieren-Grafikkarte in den richtigen Slot einbauen-alle Stromanschlüsse belegen (wieß nicht ob die ATI mehr hat),Rechner starten.
    Richtigen Treiber instalieren,es dürfen keine ? im GäreteMannager sein.
    Wenns nicht funzt mit anderem Netzteil probieren und zuletzt Grafikkarte umtauschen.
    Ich wette das der Treiber nicht installiert ist oder sich nicht installieren lässt hier der hats hinbeckommen http://www.computerbase.de/forum/sho....php?p=3478913

  11. #11
    Lunnas Foren-Neuling
    Registriert seit
    30.07.2008
    Beiträge
    25
    Danksagungen
    0

    Standard Grafikkarte wird nicht erkannt

    Hallo!
    Folgendes Problem, habe ein Laptop von Asus X50Nseries, M/B Version F5N (vermutliche Mainboard), es war Vista installiert nun habe ich XP aufgesetzt und nun finde ich keine Grafikkarte. Es sollte eine nVIDIA GeForce 7000M installiert sein. Weder Gerätemanager noch AIDA 32 erkennen die Karte. Warum habe ich trotzdem ein Bild? Das Bild hat einen Fehler, wenn ich ein Fenster hin- und herschieben möchte geht das ganz langsam. Was kann ich tun?
    Habe noch eine Frage: Der Gerätemanager zeigt mir noch zwei gelbe Ausrufe- und Fragezeichen an. 1. Modemgerät auf HIgh Definition Audio-Bus, was bedeutet dass??? Habe versucht mit der Original-CD Treiber zu installieren sind aber nur VISTA-Treiber auf CD. Wie finde ich den passenden Treiber.
    Videocontroller (VGA-kompatibel) ist der 2. Fehler, kann mir jemand helfen?? Sonst läuft das Laptop ohne Probleme und auch viel flotter.

    Gruß Lunnas

  12. #12
    Dernadios Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    734
    Danksagungen
    18

    Standard

    Auf der Asus Homepage bekommst du die Treiber für XP
    http://support.asus.com/download/dow...Language=de-de

  13. #13
    Lunnas Foren-Neuling
    Registriert seit
    30.07.2008
    Beiträge
    25
    Danksagungen
    0

    Standard Danke

    Hat super gefunzt!!!!



    Zitat Zitat von Dernadios Beitrag anzeigen
    Auf der Asus Homepage bekommst du die Treiber für XP
    http://support.asus.com/download/dow...Language=de-de

  14. #14
    Dernadios Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    734
    Danksagungen
    18

    Standard

    Gern geschehen dafür sind wir da.
    Ein danke hört man gerne.

  15. #15
    Detartrated Foren-Neuling
    Registriert seit
    16.03.2011
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard Grafikkarte wird nicht erkannt

    Hallo ich hoffe ihr könnt mir helfen...

    Ich habe vor kurzem die alte Grafikkarte eines Bekannten geschenkt bekommen und zwar eine Asus EN9800GTX mit 512MB DDR3 und PCI Express 2.0.

    Da mein altes Netzteil nicht die nötigen Anschlussmöglichkeiten für die Grafikkarte hatte habe ich mir ein neues gekauft, ein bequiet! Pure Power 530W.

    Ich habe vor dem Einbau der neuen Grafikkarte sämtliche Treiber meiner alten ATI X1800 gelöscht und die Nvidia Treiber heruntergeladen (Diese hier)

    Nun zu meinem eigentlichen Problem als ich versucht habe mein PC hochzufahren hat er mein Bildschirm nicht mehr erkannt. Erst als ich mein Bildschirm direkt an das Motherboard angeschlossen habe funktionierte es. Soweit so gut nun habe ich erst einmal meine Treiber installiert und neugestartet, aber mein Bildschirm wurde immer noch nicht erkannt und die Grafikkarte auch nicht, stattdessen erkennt er anscheint meine Onboard-Karte (NVIDIA GeForce 6150).

    Nun ist meine Vermutung das die Grafikkarte nicht mit dem Netzteil klar kommt?!

    Oder habe ich einfach etwas Falsch gemacht würde mich über schnelle Hilfe freuen evt. ist es ja noch möglich das Netzteil umzutauschen >.<

    Mein System:
    Spoiler:
    CPU:AMD Athlon 64 X2 Dual Core Processor 4k+
    RAM: 2GB
    Netzteil: BeQuite PurePower 530W
    Motherboard: http://usa.asus.com/Product.aspx?P_ID=HGTVnGv5nGahCYgK


    Wenn ihr sonst noch Infos braucht einfach fragen

  16. #16
    bisy V.I.PCMaster
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    01127 Dresden
    Beiträge
    8.998
    Danksagungen
    1.440

    Standard

    das netzteil ist ok, damit funktioniert das auf jeden fall.

    die gtx benötigt 2pcie stromstecker vom netzteil, stecken die auch richtig drin?

    steckt die grafikkarte auch richtig im slot?

    normalerweiße wird die on board grafik deaktiviert, sobald ne grafikkarte drin steckt.

    du kannst auch mal versuchen im bios die onboard zu deaktivieren.
    oder und ein bios rest machen (pc vom stromnetz trennen und mainboard batterie für 2min ausbaun).

    was hast du für ein board? oder fals ferig pc, was für einen genau?

  17. #17
    Detartrated Foren-Neuling
    Registriert seit
    16.03.2011
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard

    Danke erst einmal für die Antwort
    Das mit dem Onboard deaktivieren werde ich morgen testen, da ich atm noch am PC arbeiten muss. Aber was mach ich dann wenn er mein Bildschirm garnicht mehr erkennt (wenn Batterie rausnehmen nicht funktioniert hatte ich nämlich auch schon mal >.<)

    Mainboard:
    http://usa.asus.com/Product.aspx?P_ID=HGTVnGv5nGahCYgK

    Die Stecker sowie die Grafikkarte sitzen Bomben fest ^^°
    und momentan steckt sie in dem Schwarzen Slot in dem kurzen steckt bei mir eine Soundkarte

    Die Grafikkarte benötigt 12V und 26A das Netzteil bringt doch beides mit wenn ic mich irre werde daraus nicht so schlau was auf der Packung steht aufjednfall taucht 35A auf

  18. #18
    bisy V.I.PCMaster
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    01127 Dresden
    Beiträge
    8.998
    Danksagungen
    1.440

    Standard

    wenn du im bios die onboard auschaltest und danach siehst du auf der onboard oder grafikkarte überhaubt nichts mehr, dann mach ein bios reset, damit wird das bios auf werkseinstellung gesetzt.

    die grafikkarte sitz im richtigen slot. das netzteil ist auch das richtige, es bietet die benötigte leistung.

  19. #19
    Detartrated Foren-Neuling
    Registriert seit
    16.03.2011
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard

    ALso ich habe im Bios leider kein Menüpunkt zum deaktivieren der Onboard Grafikkarte gefunden stattdessen nur das Boot verhalten dies stand auf PCI-E ich habe es auf PCI umgestellt getestet und anschließend noch einmal mit PCI-E habe vorher immer die Treiber gelöscht neu aufgespielt etc...

    Kp woran es liegt :/

  20. #20
    bisy V.I.PCMaster
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    01127 Dresden
    Beiträge
    8.998
    Danksagungen
    1.440

    Standard

    die treiber brauchst du nicht immer neu aufspielen, einmal löschen reicht, es wird auch bild angezeigt ohne treiber.

    schon mal den bios rest getestet?
    nochmal die karte in nem anderen pc testen

    welche version hat dein bios, also wie aktuell ist es?
    Geändert von bisy (17.03.2011 um 19:18 Uhr)

  21. #21
    Detartrated Foren-Neuling
    Registriert seit
    16.03.2011
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard

    Habe leider mometan keine möglichkeit sie an einem anderen PC zu testen und ich glaube mein Bios dürfte so auf dem Stand von ~2007 sein

  22. #22
    bisy V.I.PCMaster
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    01127 Dresden
    Beiträge
    8.998
    Danksagungen
    1.440

    Standard

    man müste im bios nachgucken welces verion das bios ist, das neuste ist 1401, da wird ein fehler behoben mit der onboard grafik, das hat zwar nichts mit deinem problem zu tun, aber vieleicht hilft das ja.

    die bios version 1401 laden, das programm Phoenix Award BIOS flash tool version 1.32 laden und damit unter windows das bios flashen.

    aber achtung, fals was schief geht beim bios flashen, geht der ganze pc nicht mehr.

  23. #23
    Detartrated Foren-Neuling
    Registriert seit
    16.03.2011
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard

    So danke nochmal für deine Müheh abe das Problem schon etwas länger gelöst und zwar brauch die Karte PCI 2.0 und ich habe halt noch den "alten" und mein Bord unterstützt das leider nicht?! :/

    Alte Karte ist wieder drin und läuft alles

  24. #24
    bisy V.I.PCMaster
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    01127 Dresden
    Beiträge
    8.998
    Danksagungen
    1.440

    Standard

    das wäre egal, pcie2.0 karten laufen auch auf pcie 1.0 und umgekert.

  25. #25
    GastFrage-
    Beiträge
    0

    Standard Grafikkarte wird nicht erkannt

    Hallo allerseits,

    ich habe folgendes Problem und habe langsam keine Ahnung mehr was ich machen soll. Musste meine alte Grafikkarte (Geforce 9800 GTX) ersetzen da Sie kaputt gegangen ist. Habe mir eine Sapphire Radeon HD 6870 gekauft. Soweit sogut, nach dem Einbau mitgelieferte CD eingelegt Treiber installiert und neugestartet. Nun steht aber im Gerätemanager VGA Standard Grafikarte mit Warndreieck und meine Karte wird nicht richtig erkannt.

    Nun habe ich die neusten Treiber auf der Sapphire bzw AMD Seite getestet mit dem selben Endergebniss, daraufhin hab ich nochmal alle Treiber deinstalliert und meine Motherboard Treiber (Asus 5pk) installiert. Mit dem selben Ergebniss, das die Grafikkarte nicht erkannt wird.

    Vielleicht hat ja jemand noch einen Lösungsvorschlag für mich bevor ich mein ganzes System nochmal neuinstalliere. Betriebssystem ist übrigens Vista 32 Bit.

  26. #26
    kawasaki161 Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    14.07.2011
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    129
    Danksagungen
    10

    Standard

    Haste den Nvidia Treiber deinstalliert?

  27. #27
    Matzman81 Foren-Neuling
    Registriert seit
    04.11.2011
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard

    hab ich schon gemacht im geräte manager und mit drive sweeper. leider ohne erfolg...

  28. #28
    bisy V.I.PCMaster
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    01127 Dresden
    Beiträge
    8.998
    Danksagungen
    1.440

    Standard

    was hast du für ein netzteil?
    die beiden benötigten 6pin pcie stromstecker auch an der grafikkarte angeschlossen

  29. #29
    Matzman81 Foren-Neuling
    Registriert seit
    04.11.2011
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard

    hab eins von be quiet 550 watt, die stecker sind vorhanden waren ja vorher an der geforce auch drann.

  30. #30
    Avatar von shafty
    shafty Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    749
    Danksagungen
    32

    Standard

    hat das Board nen Onboard Graka?

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Grafikkarte wird nicht erkannt
    Von kasaji im Forum Grafikkarten
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 30.03.2013, 16:51
  2. Zweite Grafikkarte, aber wie??
    Von C0MPLEX im Forum Grafikkarten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 13:29
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.03.2010, 14:54
  4. neue grafikkarte wird nicht erkannt??
    Von flo419 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.06.2009, 11:09
  5. Problem mit Grafikkarte bzw Mainboard
    Von Zorroistnobody im Forum Mainboards
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.04.2009, 13:54
  6. Welche Grafikkarte empfehlt ihr mir?!?!
    Von Trance1990 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.10.2008, 12:20
  7. Grafikkarte wird nicht erkannt egal was ich mache??
    Von Tayfun im Forum Grafikkarten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.05.2008, 14:26
  8. [Fun] Bitte keine Vorturteile bei Frauen
    Von Compiler im Forum Off-Topic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.12.2005, 13:44

Stichworte