Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Luftkühlung optimieren

  1. #1
    TurkUndJDundJD Findet sich zurecht
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    320
    Danksagungen
    34

    Standard Luftkühlung optimieren


    Moin Leute,
    ich würd gern ein paar Lüfter einbauen weil ich merke, dass mein PC heiß wird und ich nicht riskieren möchte, dass da was kaputt geht. Achja, ich hab ein Ximatec Asgard in Schwarz. Hier mal eine Zeichnung meiner bisherigen "Kühlung":


    Wie man sieht ist das nicht grad viel... Nicht bei meinen Komponenten.

    Ich stelle mir die Kühlung ungefähr so vor:

    Blau ist "in das Gehäuse hinein blasen" [Giggity] und
    Rot ist "aus Gehäuse raus blasen" [Giggity].


    Spoiler:
    1. Bild: Oben links: Netzteil-lüfter (vorhanden)[bläst raus];
    mitte links: gehäuse-lüfter (nicht vorhanden)[bläst raus];
    unten rechts: front-lüfter (vorhanden)[bläst rein]

    2. Bild: Oben links: gehäuse-lüfter (nicht vorhanden)[bläst rein];
    unten links: gehäuse-lüfter (nicht vorhanden)[bläst rein];
    Unten-rechts: front-lüfter (vorhanden)[bläst rein]

    Jetz wollte ich fragen ob das so effizient ist, und wenn nicht was man daran ändern kann.
    Auch wollte ich fragen welche 120mm Lüfter (für wenig geld) man mir empfehlen kann (ich brauche min. 3).

    Ich danke euch schonmal im vorraus.
    MFG
    Turk

  2. #2
    Avatar von Limonade112
    Limonade112 Forenkenner
    Registriert seit
    16.01.2010
    Ort
    Minden
    Beiträge
    2.977
    Danksagungen
    101

    Standard

    AM besten ist immer vorne rein hinten raus.
    Lüfter an der Seite stört den Luftstrom und das würde ich nicht machen. Und natürlich Kabel ordnen um den Luftstrom nicht zu behindern.

  3. #3
    Avatar von Cube64
    Cube64 Schaut sich um
    Registriert seit
    24.10.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    74
    Danksagungen
    7

    Standard

    Lüfter kann ich dir diese http://www.aquatuning.de/product_inf...terpaket-.html empfelen die sind wirklich gut

  4. #4
    Avatar von Limonade112
    Limonade112 Forenkenner
    Registriert seit
    16.01.2010
    Ort
    Minden
    Beiträge
    2.977
    Danksagungen
    101

    Standard

    Aber sehr teuer. Ich empfehle die hier: http://geizhals.at/deutschland/621923
    Sind viel Billiger und das P/L is besser.

  5. #5
    TurkUndJDundJD Findet sich zurecht
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    320
    Danksagungen
    34

    Standard

    @Limonade: Das Problem ist: Vorne kann ich bloß einen Lüfter montieren (und da ist schon einer) und hinten ebenfalls, so kommt nur wenig kalte luft rein, weil meine Festplatten die Luft aufwärmen; leider kann ich die HHDs aufgrund der Graka nirgends anders montieren.

    @Cube: Naja, Waterproof brauch ich nicht, das ist nur schnick-schnack und schläft aufs Portemonaie. Trotzdem danke!

    @Limonade (nochmal): Jap, die hatte ich schon ins Auge gefasst, wollte mich aber noch nicht festklammern. Sind da Schrauben bei? Danke für den Vorschlag

    Danke euch!

  6. #6
    KonZe Forenkenner
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    2.562
    Danksagungen
    525

    Standard

    Zitat Zitat von TurkUndJDundJD Beitrag anzeigen
    so kommt nur wenig kalte luft rein, weil meine Festplatten die Luft aufwärmen
    Gut, dass das viele tausende weitere User (auch ich) nicht genauso machen und keinerlei Probleme haben.

    Die Festplatte gibt nicht viel wärme ab, schließlich hat sie keine großartigen Lamellen wie die großen CPU- und GPU-Kühler...

    Edit:
    ... und wird nicht annähernd so warm.
    Geändert von KonZe (28.08.2011 um 19:47 Uhr)

  7. #7
    Avatar von entwurfung
    entwurfung Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    25.01.2011
    Beiträge
    920
    Danksagungen
    107

    Standard

    welche teile an deinem pc werden den wie heiß, und sonst poste einfach mal nen foto vom innenleben deines pc´s, eventuell liegt der fehler ja einfach nur in nem falsch montiertem cpu kühler oder so.

  8. #8
    TurkUndJDundJD Findet sich zurecht
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    320
    Danksagungen
    34

    Standard

    Okay. Aber Morgen, bin jetzt zu müde.

  9. #9
    Avatar von ClisClis
    ClisClis Stammbesatzung
    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    4.923
    Danksagungen
    850

    Standard

    Wie es hier eigentlich schon gesagt wurde, bringt ein Lüfter an der Seite nicht wirklich viel. Ich habe selbst zwei 120er an der Seite.. Das macht 0-1° Unterschied, wenn die vollepulle laufen.. Im Hochsommer vlt 2.
    Sinn machen würde dies imo, wenn man jetzt SLI hat, wo die Karten u.U ganz nah aneinanderliegen und kaum Luft dazukommt.
    Wenn man ein Gehäuse hat, was Lüftermontage oben zulässt, wäre die eine Option, was bei dir aber soweit ich weiss nicht der Fall ist. Ausserdem weiss ich nicht, ob dein CPU Kühler noch passt, wenn an der Seite noch Lüfter dran sind, je nach Modell.

    Hast du denn noch die Standardgehäuselüfter verbaut? Diese könnte man evtl. durch solche mit mehr Luftstrom ersetzten und dann auch schnell drehen lassen.

    Und eben, jenachdem, wie der Kühler verbaut ist oder die Kabel verlegt sind, kann das auch Einfluss auf die Temps haben.

    Wie hoch sind denn die Temperaturen von CPU und GPU so unter lasst? Also bei Prime und Furmark o.ä?

  10. #10
    TurkUndJDundJD Findet sich zurecht
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    320
    Danksagungen
    34

    Standard

    @ALL: Irgendwie kann ich die Temperatur nicht auslesen.
    Bei Coretemp steht 0°
    Und bei Everest steht nix.

    Was soll ich machen?

  11. #11
    Avatar von Limonade112
    Limonade112 Forenkenner
    Registriert seit
    16.01.2010
    Ort
    Minden
    Beiträge
    2.977
    Danksagungen
    101

    Standard

    Im Bios schaun. Alle neusten Mainboard Treiber Installiert? Core Temp vllt mal neu Installieren?

  12. #12
    TurkUndJDundJD Findet sich zurecht
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    320
    Danksagungen
    34

    Standard

    Schon gut.
    Ich hab in der FAQ von Coretemp geschaut: Man muss das "Core Unlock" Feature Deaktivieren, das verhindert die Temperaturauslesung.

    Hab ich gemacht, Testresultate kommen in wenigen Minuten.

    EDIT:
    Nachdem ich Furmark gestartet habe hat sich mein PC abgeschaltet. Konstruktive Beiträge zu diesem Problem bitte HIER hin.

    EDIT: Hab mir 2x DAS geholt.

    Danke
    Geändert von TurkUndJDundJD (29.08.2011 um 22:19 Uhr)

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:
Bitte wählen Sie eine Kategorie:
Mailadresse:
Ihre Frage:

Hinweis: Ihre Frage wird als Gast gespeichert. Sollte eine Antwort im Forum erfolgen, bekommen Sie diese per Email zugeschickt.


Antispam, bitte die folgende Aufgabe lösen:

 
 

Ähnliche Themen

  1. Windows 7 optimieren
    Von Ic3M4ster im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.02.2012, 17:35
  2. [HowTo] Windows Vista optimieren
    Von Heimdall im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 21.09.2009, 21:30
  3. [S] Derzeit beste Luftkühlung am Markt ...
    Von Xsaver* im Forum Luft- und Passivkühlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 16:00
  4. Anleitung: Win XP Home optimieren
    Von BastlerP4 im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.12.2007, 18:55
  5. Internet optimieren mit Tune Up
    Von Arkos im Forum Internet und Netzwerke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.12.2007, 06:56
  6. Luftkühlung und übertakten
    Von Sulcis im Forum Luft- und Passivkühlung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.03.2007, 21:36
  7. Lacie abdocken
    Von frog im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.2007, 08:46

Stichworte