Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Neuer PC zeigt kein Bild - Mainboard im Verdacht

  1. #1
    Illonis Foren-Neuling
    Registriert seit
    09.11.2010
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard Neuer PC zeigt kein Bild - Mainboard im Verdacht


    Hallo,

    ich habe vor ein paar Tagen ein neuen PC bestellt (bzw. die Einzelteile dazu).

    Komponenten:

    Nach dem Zusammenbau und Einschalten fingen alle Lüfter (CPU, PSU, GPU) wie vorgesehen an, sich zu drehen.
    Allerdings kam kein Bildsignal zum Monitor. Der Monitor ist über einen VGA-DVI Adapter am DVI-Anschluss der Grafikkarte angeschlossen. Dabei habe ich beide DVI-Anschlüsse der Grafikkarte ausprobiert. Den HDMI-Anschluss konnte ich leider nicht testen.

    Den RAM als Fehlerquelle schließe ich aus, da das Mainboard eine RamOk-LED hat, die inkompatiblen RAM anzeigt.

    Was mich wundert ist, dass das Mainboard keinen Ton von sich gibt (interner Speaker ist angeschlossen).
    Testweise habe ich den RAM in andere Speicherbänke gesteckt oder nur einen Riegel verwendet, was jedoch auch nicht geholfen hat.
    Dann habe ich die Grafikkarte durch meine alte ATI Radeon HD4850 ersetzt, jedoch mit demselben Ergebnis.

    Was meinen Verdacht auf einen Defekt des Mainboards begründet ist, dass selbst, wenn ich alle RAM-Riegel rausnehme, sich das Board nicht beschwert (kein piepen, RamOk-LED).
    Eine ans Mainboard angeschlossene Tastatur erhält auch keinen Strom (NumLock anzeige, G15-Backlight).

    Eine andere CPU kann ich leider nicht testen, da ich keine andere AMD-CPU (mehr) habe und alle rumliegenden Boards intel-Boards sind.

    Kann es am Monitor(-Anschluss) liegen, dass ich kein Signal bekomme?
    Könnte es an einer Inkompatibilität zwischen Mainboard, CPU und/oder Grafikkarte liegen?

    Vielen Dank schonmal für Eure Hilfe!

  2. #2
    bisy V.I.PCMaster
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    01127 Dresden
    Beiträge
    8.503
    Danksagungen
    1.357

    Standard

    steckt der 24polige board stecker, der 4polige cpu stromstecker richtig?

    die grafikkarte benötigt zusatzstrom vom netzteil, stecken die 2pcie stromstecker richtig in der grafikkarte?
    stecken die rams im richtig farbigen slot, so wie es die anleitung vorgiebt?

    abstandshalter zwischen mainboard und gehäuse an den verschraubungslöschern verbaut?
    Geändert von bisy (11.08.2011 um 17:34 Uhr)

  3. #3
    Illonis Foren-Neuling
    Registriert seit
    09.11.2010
    Beiträge
    4
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ja, alle Stromstecker sind angeschlossen (beide 6pin an der Grafikkarte, 24pin Mainboard, 4pin CPU).

    Meine alternativ getestete Grafikkarte (die ja in meinem alten PC funktioniert) benötigt nur einen 6pin-Anschluss und half im neuen System ebenfalls nicht. Sonst hätte ich noch mit zu wenig Strom argumentieren können.

    Der RAM ist so wie ich es der Anleitung entnehme richtig drin (in den beiden blauen Slots).

    Das Mainboard war noch garnicht im Gehäuse -> Nix mit Abstandshaltern
    Sonst hätte ich auch auf Kurzschluss oder sowas plädiert, aber Lüfter drehen wie ne Eins.

    Danke schonmal für die Tipps
    Geändert von Illonis (11.08.2011 um 17:40 Uhr) Grund: Kommafehler :)

  4. #4
    pc-noobb Foren-Neuling
    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Idee

    Omg WAS redet ihr da?? Ich verstehe kein wort

  5. #5
    bisy V.I.PCMaster
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    01127 Dresden
    Beiträge
    8.503
    Danksagungen
    1.357

    Standard

    Zitat Zitat von pc-noobb Beitrag anzeigen
    Omg WAS redet ihr da?? Ich verstehe kein wort
    was für ein sinn hat dein beitrag jetzt hier an dieser stelle? garkeinen.

    wenn dir igendwas unklar ist oder du zu irgendwas fragen hast, kannst mir ja auch ne private nachricht schreiben, ich beantworte gern.

    oder halt auch hier öffentlich im forum.

  6. #6
    passi2011 Schaut sich um
    Registriert seit
    05.11.2011
    Beiträge
    58
    Danksagungen
    3

    Standard

    hey also ich hatte das gleiche problem!!
    bei mir war der cpu nicht richtig auf mainboard also überprüfe bitte das mal!

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. TV mit PC verbinden, Bild, aber kein Ton!
    Von Oligarcho im Forum Mainboards
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 11:17
  2. neuer PC: kein Bild!
    Von Pibe dOro im Forum Grafikkarten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 17:28
  3. Receiver an PC angeschlossen ---> Mainboard kaputt
    Von IchBinRap im Forum Mainboards
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 19:51
  4. Welches Mainboard NEUER PC konf
    Von wtf87 im Forum Mainboards
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.09.2008, 17:30
  5. Neuer PC: Kein Bild kein Piepton
    Von blazzin im Forum Grafikkarten
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.12.2007, 17:58
  6. Pc reagiert plötzlich nicht mehr. Graues Bild zu sehen...
    Von itsunreal im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.10.2007, 21:30
  7. Neu zusammengebauter PC bringt ab und zu kein Bild
    Von Maddoc im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.09.2007, 22:08
  8. neuer pc zum zocken für 600 - 800 €
    Von muck12 im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.06.2007, 16:25

Stichworte