Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Neuer Speicher für ASROCK M3A770DE

  1. #1
    DerGermane Foren-Neuling
    Registriert seit
    06.08.2011
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Frage Neuer Speicher für ASROCK M3A770DE


    Hallo,

    Ich habe zur Zeit billig no Name Speicher in meinen Board und damit nur Ärger. Dachte damals gut damit zu fahren und fand 30 Euro nicht wenig, aber wie heisst es .. wer billig kauft, kauft doppelt. Momentan sind die preise für Speicher ja recht niedrig und da wollt ich diesmal alles richtig machen.

    Den pc nutze ich zum zocken und Videos schauen. Er läuft an meinem Fernseher verbunden mit hdmi Kabel auf 1080p.

    Mein Board kann DDR3 Speicher mit höchstens 1600 (oc).
    Nun lese ich man sollte beim Speicher auf die Hersteller angaben achten. Asrock sagt mir dazu folgendes:

    http://www.asrock.com/mb/memory/M3A770DE.pdf

    Da hab ich nun das Problem das das alles ältere Speicher zu seien schein die ich so nicht mehr finde im netz.

    Nun zu mein fragen:
    1. Gibt es starke unterschiede zwischen 1600,1333 etc. ?
    2. Muss ich mich an die oben geführte Liste halten oder kann ich auch anderen Speicher benutzen ohne Probleme zu bekommen?

    Beim Speicher dachte ich an welchen von kingston,corsair oder g.skill. aufjedenfall kein no Name mehr. Zu teuer aber bitte auch nicht. Wollt auf 4Gb Aufrüsten im dual Modus. Dachte an sowas:

    http://www4.hardwareversand.de/artic...8884&agid=1193

    http://www4.hardwareversand.de/artic...9673&agid=1193

    http://www4.hardwareversand.de/artic...4487&agid=1193

    3. Was meint ihr?

  2. #2
    Avatar von Mr.Silt
    Mr.Silt Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    25.11.2010
    Beiträge
    1.219
    Danksagungen
    110

    Standard

    1.Nein, spürbar gibt es keinen!

    2.Nicht wirklich

    3.Zu teuer, nimm denn:
    http://www4.hardwareversand.de/artic...4135&agid=1205

  3. #3
    Avatar von Arctiic_FreeZeX
    Arctiic_FreeZeX ehemals nVidiaFan
    Registriert seit
    08.02.2011
    Ort
    Tettau/Kleintettau
    Beiträge
    1.422
    Danksagungen
    121

    Standard

    Wieso nur Single-Channel? Hab gehört Dual Channel läuft besser? Oder is der Dual-Channel, aufm Bild is nur 1 Riegel druff

    Hab noch die gefunden : http://gh.de/338245

    Ich weiß fast die selben aber die sind 100% Dual Channel xD

  4. #4
    DerGermane Foren-Neuling
    Registriert seit
    06.08.2011
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Frage

    ok danke schon mal für euere antworten. Also meine schmerzgrenze wäre bei 30€ für 4GB, wenns dann auch was ordentliches ist.

    @Mr.Silt

    Was meinst du mit zu teuer?

    für 30€ gibt es ja auch schon welche mit passiven Kühlkörper. Der von dir gezeigte hat das ja nicht.
    Oder ist der Kühlkörper und das extrem wirkende aussehen manchen Speicher nichts Wert und am ende nur unsinn um gleichwertigen Speicher teurer verkaufen zu können ?

  5. #5
    Avatar von Arctiic_FreeZeX
    Arctiic_FreeZeX ehemals nVidiaFan
    Registriert seit
    08.02.2011
    Ort
    Tettau/Kleintettau
    Beiträge
    1.422
    Danksagungen
    121

    Standard

    Is auf jednfall zu teuer, da man eig. schon für 34€ 8 GB kriegt http://gh.de/448852 <.< Das aussehn bringt dir doch eh nix, schließlich schauste beim zockn aufn Bildschirm und nicht in das offene Gehäuse.

  6. #6
    DerGermane Foren-Neuling
    Registriert seit
    06.08.2011
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard

    Das aussehn bringt dir doch eh nix, schließlich schauste beim zockn aufn Bildschirm und nicht in das offene Gehäuse.
    wie wahr ^^ meinte ja auch wegen der passiven Kühlung. Ob die es wirklich braucht oder das nur drüber hinweg täuschen soll das sie die sich arbeitstechnisch nichts nehmen, sondern einfach nur teurer sind.

  7. #7
    Avatar von Gargl
    Gargl Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    14.09.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    755
    Danksagungen
    84

    Standard

    Diese lustigen Heatspreader nützen nur dem Speicherhersteller weil er den RAM dann teurer verkaufen kann. Außerdem gibt es bei RAM mit Heatspreadern des öfteren Probleme mit dem Einbau des CPU-Kühlers weil die Teile nicht drunter passen.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 17:31
  2. Neuer Rechner für Bildbearbeitung und Gaming
    Von Violettpunkt im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.02.2011, 00:44
  3. Hilfe neuer Speicher für alten Pc!
    Von nVidia-freak im Forum Speicher
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.08.2009, 21:05
  4. suche netzwerktreiber
    Von Ricomendel im Forum Mainboards
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 14:22
  5. Neuer Speicher DDR2 800MHz
    Von RedSlusher im Forum Speicher
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.04.2008, 13:07
  6. DDR2 800 speicher aber welche
    Von alflife2007 im Forum Speicher
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.01.2008, 13:03
  7. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.01.2008, 09:47
  8. ti4800SE 64bit driver??
    Von rTgrav im Forum Grafikkarten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.01.2006, 20:40

Stichworte