Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Accelero X2 auf X1950XTX

  1. #1
    Avatar von Brainweaver
    Brainweaver Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    18.11.2008
    Ort
    Munich, Germany
    Beiträge
    129
    Danksagungen
    0

    Standard Accelero X2 auf X1950XTX


    Liebe PCMasters,

    für meinen Zweitrechner habe ich mir kürzlich einen neuen Luftkühler bestellt, den Arctic Cooling Accelero X2.
    Diesen habe ich auf meine Sapphire Radeon X1950XTX verbaut, was auch alles wunderbar geklappt hat. Allerdings hat der Kühler einen 3-Pin Anschluss und die Grafikkarte einen 4-Pin (im Gegensatz zur "normalen" X1900er Reihe).


    Bebilderung des Problems.


    Der 3-Pin passt auf den 4-Pin Anschluss, allerdings läuft der Lüfter dann im Betrieb trotzdem nicht an.
    Jetzt meine Frage: Brauche ich einen Adapter (wenn ja, welchen?) oder gibt es auch andere Möglichkeiten?


    Lieber Gruß,

    Brainweaver


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    Ist das hier der richtige Adapter für mich?

    http://www.computerxtreme.de/de/Luefter-Adapter-3Pin-Stecker-auf-4Pin-PWM-Buchse-30cm
    Geändert von Brainweaver (03.08.2011 um 14:25 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  2. #2
    Avatar von Brainweaver
    Brainweaver Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    18.11.2008
    Ort
    Munich, Germany
    Beiträge
    129
    Danksagungen
    0

    Standard

    Niemand?

  3. #3
    Avatar von Brainweaver
    Brainweaver Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    18.11.2008
    Ort
    Munich, Germany
    Beiträge
    129
    Danksagungen
    0

    Standard

    49 Hits und keiner sagt was dazu.
    Tolles Forum

  4. #4
    KonZe Forenkenner
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    2.709
    Danksagungen
    545

    Standard

    Da du ja nur 3 Pins hast, hast du 2 möglichkeiten den Anschluss anzustecken, beide Möglichkeiten probiert?
    Schonmal in Windows den Lüfter manuell auf 100% gestellt, evtl. benötigt er eine höhere Anlaufspannung...

  5. #5
    Avatar von Brainweaver
    Brainweaver Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    18.11.2008
    Ort
    Munich, Germany
    Beiträge
    129
    Danksagungen
    0

    Standard

    Alles schon ausprobiert, hat alles nichts geholfen.
    Ich habe jetzt die Kabel aus dem 3-Pin Stecker abgezogen und von Hand mit Plus- und Minuspol eines Molex-Steckers (Netzteil) verbunden und alles funktioniert wunderbar. Leider lässt sich der Lüfter nicht steuern, aber besser ganz als gar nicht.

  6. #6
    Avatar von Mr.Silt
    Mr.Silt Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    25.11.2010
    Beiträge
    1.219
    Danksagungen
    110

    Standard

    Anders würde es ja auch garnicht gehen. Der Lüfter kann nciht geregelt werden, wenn er nur 3Pins hat, die Graka aber einen 4Pinner der Über Impuls und nicht über Spannung regelt

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Zwei neue AMD Athlon II X2 Prozessoren Diskussion
    Von Postmaster im Forum Prozessoren
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.06.2010, 19:38
  2. Athlon X2 Leistung
    Von nofear87 im Forum Prozessoren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 10:28
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 10:19
  4. Suche X2 6000+ oder besser noch X2 6400+
    Von juergen-scm im Forum Gesuche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.11.2008, 05:21
  5. wärmeleitpads für accelero x2
    Von Tryme im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.2008, 23:21
  6. HD 3870 - CF oder X2?
    Von Rush92 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 03.03.2008, 18:53
  7. X2 BE-2300 & X2 BE-2350? Kennt ihr die?
    Von z0Ink im Forum Prozessoren
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.12.2007, 14:09
  8. Nv 7600 Gs - 0.7 FPS
    Von NOEMS im Forum Grafikkarten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.2007, 12:28