Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Welchen RAM? Bitte um Hilfe

  1. #1
    AlexSch. Foren-Neuling
    Registriert seit
    25.07.2011
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Lächeln Welchen RAM? Bitte um Hilfe


    Hallo PCmasters-Freunde,

    ich benötige dringend eure Hilfe. Leider ist mein alter PC in den letzten Tagen stetig langsamer geworden, Prozesse benötogen eine gefühlte Ewigkeit.
    Da der PC mit nur 256 MB RAM läuft hoffe ich das mit einer Aufrüstung/Umrüstung abhilfe geschaffen werden kann.

    Ich habe mir Everest eine Analyse machen lassen und eine Fülle an für mich unverständlichen Informationen erhalten

    Welchen RAM benötige ich???

    Ich hoffe das sind alle erforderlichen Informationen, sonst bitte kurz Bescheid geben.

    Computer:
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition
    OS Service Pack Service Pack 2
    DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)

    Motherboard:
    CPU Typ AMD Athlon XP, 1800 MHz (13.5 x 133) 2200+
    Motherboard Name Asus A7V8X (6 PCI, 1 AGP, 3 DDR DIMM)
    Motherboard Chipsatz VIA VT8377 Apollo KT400
    Arbeitsspeicher 256 MB (DDR SDRAM)
    BIOS Typ Award Modular (09/04/02)

    Prozessor Eigenschaften:
    Hersteller AuthenticAMD
    Version AMD Athlon(TM) XP 2200+
    Externer Takt 133 MHz
    Maximaler Takt 1800 MHz
    Aktueller Takt 1800 MHz

    Arbeitsspeicher Eigenschaften:
    Sockelbezeichnung DIMM 1
    Typ DIMM, SDRAM
    Installierte Größe 128 MB
    Aktivierte Größe 128 MB
    Sockelbezeichnung DIMM 2
    Typ DIMM, SDRAM
    Installierte Größe 128 MB
    Aktivierte Größe 128 MB
    Sockelbezeichnung DIMM 3
    Typ DIMM, SDRAM
    Installierte Größe Nicht installiert
    Aktivierte Größe Nicht installiert

    Steckplatz-Eigenschaften:
    Steckplatzbezeichnung PCI 1, 2, 4, 6
    Typ PCI
    Status Frei
    Datenbusbreite 32 Bit
    Länge Kurz

    Ist es sinnvoll aufzurüsten oder lieber den Alten RAM raus und zwei neue rein?

    Vielen Dank für Eure Hilfe!!!

  2. #2
    Avatar von lucas188
    lucas188 Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    11.03.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.976
    Danksagungen
    349

    Standard

    Da das DDR1 RAM ist, würde ich keinen neuen RAM mehr kaufen. Der ist einfach relativ teuer. Der Pc ist absolut nicht mehr zu retten. Das einzige was ich da noch machen würde ist die Festplatte formatieren und OS neu aufspielen...wirkt manchmal Wunder.

  3. #3
    bisy Godlike
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    01127 Dresden
    Beiträge
    9.134
    Danksagungen
    1.457

    Standard

    wenn du aufrüsten willst, dann mindestens auf 512mb oder max 1gb.

    hier gibt es was günstiges.
    http://www.mindfactory.de/product_in...-5-Single.html
    http://www.mindfactory.de/product_in...-5-Single.html

    besser wären natürlich 2x 512mb oder 2x 265mb, ein einzelner ram riegel geht auch. dein alten dann natürlich rausnehmen und durch den neuen ersetzen.

    auserdem soltest du xp auf das sp3 aktualisieren. da für das sp2 keine updates mehr angeboten werden.

  4. #4
    AlexSch. Foren-Neuling
    Registriert seit
    25.07.2011
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard

    Das der PC nicht mehr ganz zeitgemäß ist ist leider so. Er sollte aber noch ein bisschen durchhalten

    @bisy: Danke für deine Tipps. Das mit SP3 werde ich direkt nach der RAM-Änderung erledigen. Eine Frage habe ich noch: Ich denke ich werde auf eine deiner Empfehlungen zurück greifen. Also 1 GB RAM, soll der alte mit 256 RAM an seinem Platz bleiben? Oder soll der raus um Probleme zu vermeiden?

  5. #5
    bisy Godlike
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    01127 Dresden
    Beiträge
    9.134
    Danksagungen
    1.457

    Standard

    der 256mb soll raus, damit es nicht zu problemen kommt.

  6. #6
    Avatar von mrburnz
    mrburnz Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    03.05.2011
    Beiträge
    913
    Danksagungen
    68

    Standard

    schau an...ich dacht immer ich bin der einzigste der noch mit nem alten athlon xp rumdümpelt xDxDxD...also ich kann dir sagen, ram aufrüsten bringt zwar was, aber das hält sich sehr in grenzen...
    also machs wie ich und spar, damit ein neuer herkann

  7. #7
    bisy Godlike
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    01127 Dresden
    Beiträge
    9.134
    Danksagungen
    1.457

    Standard

    den neu gekauften ram kann man dann bei neuen pc´s nicht mehr verwenden, ist leider so, man kauft jetzt alte teile. allerdings xp und 265mb ram ist das minimum, das solten mindestens 512mb oder maximal 1gb des alten rams sein sein

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Neuer Ram wird nicht voll erkannt - Bitte Hilfe
    Von yisna im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 22:22
  2. ram erhohen hilfe
    Von xytypyx im Forum Speicher
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 14:55
  3. Hilfe welcher RAM ist das ???
    Von sascha17 im Forum Speicher
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.02.2010, 18:50
  4. Hilfe für CPU-Kühler, RAM, und auch dem Rest
    Von Cookie23 im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.05.2008, 12:45
  5. Hilfe mein ram spinnt
    Von saschmanoman im Forum Speicher
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.2008, 00:03
  6. Welchen Ram soll ich nehmen ? !!Hilfe!!
    Von MasterB im Forum Speicher
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.10.2007, 08:51
  7. Ram vergleich !! Brauche Sehr Dringend Hilfe !!
    Von MasterB im Forum Speicher
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.10.2007, 13:56

Stichworte