Apps
Browser

Firefox 7

Firefox 7 ist bereits der Nachfolger von Firefox 6 und wurde ebenfalls von Mozilla entwickelt. Der Browser bietet Unterstützung für Windows, Mac OS X und Linux. Dabei bringt die Version bereits in der Alpha-Phase einige größere Neuerungen mit sich. Alle weiteren Neuerungen, wie zum Beispiel der eigene PDF-Reader folgen, wenn sie in Firefox 6 fertiggestellt wurden. Durch die parallele Entwicklung werden sie erst nach und nach zusammengefügt.

Firefox 7

  • Firefox 7.0 (Windows) Download
  • Firefox 7.0 (Mac) Download
  • Firefox 7.0 (Linux) Download
  • Firefox 7.0 Alpha 2 (Windows) Download
  • Firefox 7.0 Alpha 2 (Mac) Download

Die größte Neuerung dürfte aber der deutlich verringerte Speicherverbrauch sein. Im Vorgänger war es so, dass zwischengespeicherte Dateien, wie zum Beispiel Videos, zu lange im Speicher gehalten worden sind. Mozilla hat nun Abhilfe geschafft, so dass Firefox laut Herstellerangaben bis zu 30 Prozent weniger Arbeitsspeicher benötigt. Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass es bei vielen Tabs sogar deutlich mehr als 30 Prozent Speichernachlass sind.

Die nächste Neuerung  ist der Support von Web-Technologien wie Web Timing. Sie dient der Messung von der Performance einer Website, während sie verwendet werden. Auch eine neue Funktion zur Hardwarebeschleunigung von HTML 5 Canvas mit dem Namen Azure Direct2D und CSS3 Text-Overflow zur besseren Darstellung von Texten ist enthalten. Firefox Sync wird in den nächsten Versionen schließlich auch automatisch Passwörter und Lesezeichen synchronisieren. Außerdem beinhaltet diese Version alle bereits in die Firefox 6 eingebauten Updates.

Informationen
Lizenz: Freeware (GPL)
Hersteller: Mozilla

Diesen Artikel teilen:

Welovetech