Apps
Datenübertragung

FreeFileSync (Portable)

Im Handumdrehen ist die Sicherheitskopie wichtiger Daten auf den unterschiedlichsten Datenträgern gemacht. Selbst in Netzwerken ist eine Synchronisation von Daten kein Problem mehr. Nach dem kostenlosen Download bietet die übersichtliche Installationsroutine die Möglichkeit das Programm direkt auf dem Rechner zu installieren. Oder man wählt die portable Version (zum Beispiel für USB-Sticks), mit welcher man dann auch Unterwegs die Möglichkeit besitzt, seine Daten zu synchronisieren.

FreeFileSync (Portable)

  • FreeFileSync (Portable) v3.14 Download

Die Bedienung des Programmes ist fast schon ein Kinderspiel: Auf dem Bildschirm werden zwei Tabellen angezeigt, in denen man die beiden zu synchronisierenden Verzeichnisse auswählt. In den „Vergleichen-Einstellungen“ kann gewählt werden, ob nach Dateigröße und Datum verglichen werden soll, oder der gesamte Dateiinhalt durchforstet wird. Nach einem Klick auf „Vergleichen“ beginnt das FreeFileSync dann zuverlässig nach veränderten, neu hinzugekommenen oder gelöschten Dateien zu suchen. Die zu verändernden Daten werden dann in der Tabellenmitte mit anschaulichen Symbolen markiert.   <p style="text-align: center;"></p>   In den „Synchronisieren-Einstellungen“ kann gewählt werden, ob das Programm automatisch nach geänderten Verzeichnisinhalten suchen soll, eine Spiegelkopie vom linken in das rechte Verzeichnis erfolgen soll, oder nur die fehlenden Daten im rechten Verzeichnis mit den neu hinzugekommenen von der linken Seite ergänzt werden. Nun nur noch der Klick auf „Synchronisieren“ und schon beginnt FreeFileSync mit der Arbeit. Die Suchkonfigurationen lassen sich auch für die nächste Synchronisierung speichern und weitere Filteroptionen sind ebenfalls aufrufbar.   Informationen Lizenz: Freeware
Hersteller
: Sergio Rey  

Diesen Artikel teilen:

Welovetech