Apps
Antivirus

Norton AntiVirus 2011

Der Schreck aller Schädlinge Norton AntiVirus steht nun auch in der neuen 2011er Ausführung zum Download bereit und soll noch konsequenter gegen digitale Schädlinge vorgehen. Die Vorgehensweise von Norton AntiVirus 2011 ist relativ einfach aber dennoch zuverlässig. Die Antivirensoftware sucht nach so genannten Makro-Viren, isoliert diese und startet die automatische Eliminierung. Eigentlich arbeitet das Antivirentool nicht viel anders als die Vorgänger-Ausführungen, jedoch zeigte sich, dass die Erkennungsrate drastisch erhöht wurde. So verwundert es auch kaum noch einen PC-Nutzer, dass Norton AntiVirus 2011 zu den besten Viren-Scannern des Jahres zählt. Was viele Schutzprogramme an den Rand ihrer Kapazitäten brachte, war der Datenaustausch über E-Mail, diverse Instant Messenger und natürlich Peer to Peer Plattformen.

Norton AntiVirus 2011

  • Norton AntiVirus 2011 (18.1.0.37) Download

  Die Norton Entwickler versprechen, dass man nun getrost Daten empfangen und senden kann, da das Tool bei Schädlings-Verdacht sofort alle erforderlichen Maßnahmen einleitet. Auch in der Bedienung ist Norton AntiVirus 2011 einfacher denn je. Um Norton AntiVirus auf dem eigenen System nutzen zu können, wird das Betriebssystem Windows XP, Vista oder Win 7 vorausgesetzt. Zudem beansprucht die Software knapp 99 Megabyte Festplattenvolumen. Um Updates schnell in die Antivirensoftware integrieren zu können, empfiehlt sich ein DSL Internetzugang.   Technische Daten
Lizenz: Demo
Hersteller
: Symantec Corporation

Diesen Artikel teilen:

Welovetech